Aufträge Leiterplattendesign Jobs

Interlance - die Plattform für Subunternehmer, Freiberufler, Gewerbetreibende und Unternehmen aller Branchen von A-Z.
Hier kann man qualifizierte, engagierte Fachkräfte finden, online kennenlernen, Aufträge vergeben und direkt
Kontakte oder Geschäftsbeziehungen anbahnen.

Haben Sie einen konkreten Auftrag zu vergeben?
Kontaktieren Sie direkt und kostenlos die Fachkräfte im Interlance-Branchenindex,
oder setzen Sie gratis Ihr Angebot per Auftragsformular zu den übrigen Ausschreibungen.

Möchten Sie lukrative Auftragsangebote erhalten?
Tragen Sie sich ein bei Interlance - so wird man Sie finden!

Impressum & Datenschutz

Aufträge Leiterplattendesign - zu den Freiberufler und Subunternehmer des Bereiches Jobs für Freiberufler Leiterplattendesign

Leiterplattendesign Karlsruhe
Entwicklung von Hard- und Software, besonderer Schwerpunkt liegt bei Entwicklung von Embedded-Systemen in C und C++. Anwendungsentwicklung (Java, C, C++, Objective-C) für Linux, Mac OS X und iOS (iPhone/iPad). Leiterplattenentwicklung..
Chronologische Projekthistorie (jüngstes Projekt zuerst) Dokumentation der XML-RPC-Schnittstelle des iC_CORE Frameworks auf Englisch mit LaTeX. Testen der dokumentierten Methoden mittels eines graphischen XML-RPC-Clients für Mac OS X, der im Rahmen der Dokumentation von mir entwickelt wurde um das Testen zu beschleunigen. Entwicklung einer C- Bibliothek welche einen Teil der dokumentierten XML-RPCs nativ verkapselt. Verwendung von Cmake um diese Bibliothek gleichermaßen unter Mac OS X, Linux und Windows kompilieren zu können. Die Bibliothek (POSIX) folgt einem pseudo-objektorientierten Ansatz und übernimmt ihr Speichermanagement selbst. Beurteilung der Migrationsfähigkeit eines ursprünglich für Microsoft Windows in C++ entwickelten Frameworks auf POSIX-konform Systeme. Firmwareentwicklung für einen Atmel AVR-Mikrocontroller (ATmega164P) für ein Gerät aus der Kosmetik- Industrie in C. Weiterentwicklung und Optimierung des Kerndienstes der NESD-Plattform für einen ersten Release Candidate. Koordination der Entwicklung einer iPad-App zur Konfiguration und Verwaltung ganzer NESD- Netzwerke, basierend auf dem Backend des bereits vorhandenen Konfigurationsprogramms für Mac OS X. Endliche Automaten sollen sich mit Hilfe der App bequem zeichnen lassen und werden dann automatisch in Subautomaten zerlegt und an die einzelnen beteiligten Geräte über das Netzwerk verteilt. Migration einer mikrocontrollerbasierten (LPC2114) Baugruppe auf ein ARM-Cortex-A8 basiertes Modul mit Linux als Betriebssystem. Ziel ist die Portierung der Gerätefirmware auf einzelne Linux-Dienste um die Plattformunabhängigkeit zu erhöhen. Konzeption und Entwicklung des Dienstes für die Geräte der NESD-Palette in C nach POSIX-Standard sowie der zugehörigen Netzwerkprotokolle. Vernetzte NESD-Geräte bilden hierbei, über TCP-Kanäle verbunden, einen geräteübergreifenden virtuellen endlichen Automaten. Hierdurch können komplexe ineinandergreifende Automatisierungsaufgaben elegant über beliebige Distanzen hinweg bewältigt werden. Der Dienst wird haupt- sächlich auf ARM-basierten Geräten eingesetzt. Firmwareentwicklung für ein Gerät für die Kosmetik-Industrie. Die Firmware wurde für den Atmel ATmega168- Mikrocontroller in C entwickelt. Entwicklung einer graphischen Benutzeroberfläche für Mac OS X zur Konfiguration des virtuellen endlichen Automaten den die NESD-Geräte bilden. Entwicklung eines Demonstrationsprototypen auf Basis eines eingebetteten ARM9-Linux-Systems um Fehlermeldungen einer Industrietorsteuerung über Modbus (RS485) auszulesen und als Email weiterzuleiten. Entwicklung eines eingebetteten Linux-Systems auf Basis eines ARM9-Prozessors mit drei Sensor-Eingängen und drei Ausgängen um starke Lasten zu schalten. Das Gerät ist zur Montage auf der Hutschiene vorgesehen und bietet außerdem USB und eine Ethernet-Schnittstelle. Die Spannungsversorgung ist redundant ausgelegt, es kann gleichzeitig über ein Netzteil und per Power over Ethernet gespeist werden. Das Gerät ist das erste Mitglied der NESD-Palette von PROCON. Durchführung der Qualifizierung nach ISO 9001 für ein Produkt der Firma vor Ort bei einem großen Pharmaunternehmen in Belgrad, Serbien. Entwicklung einer Lösung um den Flashspeicher (Kernel als auch das Root File System) eingebetteter Linux-Geräte über TCP/IP zu aktualisieren. Entwickelt wurde ein entsprechender Dämon für die Geräteseite sowie ein Dienstprogramm für Linux und Mac OS X. Entwicklung einer Cocoa-Klassensammlung zum Importieren von Daten im OFX-Format (Open Financial Exchange), zur Verwendung in einem Banking-Programm für Mac OS X. Firmwareentwicklung für ein Gerät welches den Zustand und die Leistung einzelner Stränge in Solarkraftwerken messen kann. Aufbereitung der Messdaten und über- tragung innerhalb eines Mesh-Netzwerks (ZigBee) an eine zentrale Stelle. Entwick- lung einer graphischen Oberfläche für diese zentrale Stelle um die Messdaten zu visualisieren. Die Oberfläche wurde auf Basis des Qt-Framworks umgesetzt. Firmwareentwicklung für ein Ultraschallgerät mit kapazitiven Bedienelementen für die Kosmetik-Industrie. Entwicklung eines Gerätetreibers für Microsoft Windows. Entwicklung eines ultraschallbasierten Entfernungsmessers mit programmierbarem Ereignishorizont und USB-Schnittstelle. Das Gerät wird in großen Stückzahlen in den Kundenterminals einer deutschen Drogeriekette verbaut. Reverse Engineering von Übertragungsprotokollen diverser Hersteller von Mobiltelefonen. Entwicklung einer JAVA-Anwendung um Routing- und Mapping-Konfigurationen für TK-Anlagen in einer Datenbank zu verwalten. Entwicklung eines Steckmoduls mit graphischem Display und Touchpanel zur Integration in den I2C-Bus, ausgestattet mit einem Displaycontroller mit umfangreichen Zeichenfunktionen. Konzeption und Entwicklung eines Least-Cost-Routers als Dongle für Mobiltelefone. Entwicklung von Test- und Programmiergeräten für die Fertigung, sowie Planung der hierfür notwendigen IT-Infrastruktur. Konzeption und Entwicklung eines Plug&Play-fähigen Netzwerkprotokolls für den I2C-Bus um die Kommunikation verschiedener Hardwarefunktionseinheiten innerhalb eines eingebetteten Systems zu vereinfachen und Entwicklungszeiten zu verkürzen. Konzeption und Entwicklung eines Bootloaders mit Verschlüsselung und eines passenden Programmiergerätes für Atmel AVR Mikrocontroller, sowie Entwicklung einer komfortablen Programmiersoftware für Mac OS X. Konzeption einer modernen Targetsteuerung mit Ankopplung an einen Feldbus. Entwicklung von Gerätetreibern für CAN-Bus-Module. Entwicklung eines umfangreichen Einplatinencomputers auf Atmel AVR-Basis als Standardplattform für eingebettete Systeme in industrieller Umgebung. Entwicklung eines PDF-Ausgabesystems zur Integration in ein JAVA-basiertes Warenwirtschaftssystem.

Leiterplattendesign Saarbrücken
Elektronikentwicklung, Embedded Systems, Mikrocontroller, Programmierung, Hardwareentwicklung, CAD, RFID (UHF, HF, LF, Mifare, Hitag, Legic, ...), KNX EIB Systemintegrator, Webapplikationen (Java EE, Vaadin), iOS Apps, Android Apps, Apple HomeKit.. Sie haben eine Idee und können sie nicht alleine umsetzen? Oder suchen einen Partner, um gemeinsam technische Hürden zu überwinden? Ihr Produkt entspricht nicht mehr den aktuellen Anforderungen oder benötigt eine Zusatzfunktion? Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Wünsche in die Tat umzusetzen und begleiten Sie von der ersten Idee bis zur Serienfertigung.
Fraunhofer IZFP Hitex Development Tools Interflex Datensysteme
Wir sprechen die Sprachen der Technik. C, Objektive-C, C#, Java, Swift oder VHDL: Lassen Sie uns Ihr Dolmetscher sein. Ob PC-Anwendung, iPhone App oder Mikrocontroller, neues Produkt oder Ergänzung bestehenden Codes - wir stehen Ihnen zur Seite!

Leiterplattendesign Bautzen Königsbrück
Elektronikentwicklung, Hardwareentwicklung, Softwareentwicklung, Konstruktion, Zuverlässigkeitsprüfungen (Klima, Vibration, EMV), 3D-CAD, Gerätebau, Leiterplattenlayout, EMV, CAN, CANopen, GPS, GSM. Entwicklungsbegleitung in externen, approbierten Prüfstellen im Bereich EMV und Gerätesicherheit. Substitution von abgekündigten oder nur schwer beschaffbaren Bauelementen.
Steuerungen für Flurförderfahrzeuge mit CANopen-Schnittstelle DC-USV-Systeme Vorschaltgeräte für LED-Beleuchtung- und Notlichtsysteme Produktspezifische Fertigungsprüftechnik (Funktionsprüfautomaten) Kfz – Elektronik Elektronisches Gaspedal Telematiksystem Datenlogger mit Mobilfunkanbindung
Unterstützung unserer Kunden über den gesamten Entwicklungszyklus. d.h. vom Lastenheft / Systementwurf über die Entwicklung im Hard- und Softwarebereich, die Approbationsphase bis zur Serienüberleitung und -betreuung. Wir entwickeln für unsere Kunden auch die produktspezifische Mess- und Prüftechnik einschließlich der notwendigen PC-Software mit Anbindung an Datenbanken und Hardwareperipherie wie Barcodescanner, Labeldrucker... Wir arbeiten sehr eng mit Serienfertigern zusammen und sind deshalb in der Lage, für unsere Kunden eine optimale Lösung (Preis / Leistung / Logistik) für die Serienfertigung zu finden.

Leiterplattendesign Hannover Burgwedel
Ingenieurdienstleistungen für Kommunikationstechnik, Hochfrequenz- und Funktechnik. Hardwarenahe Programmierung, Prototyping. Dienstleister für Prüfmittel, Test und Validierung, Monitoring, Embedded Systems, Programmierung von .NET bis Linux.. Prüfplatzbau, Musterbau, Labview, HF-Messplätze, FPGA-Design, Matlab-Simulink, 3D Feldsimulation unter CST-Microwavestudio, Integrierte Antennen von RFID bis Radartechnik, EMV-Optimierung, Zulassung. Mobile Funksysteme bis LTE, Bluetooth, NB-1. Bus-Systeme: CAN, LIN, KNX,W-MBus, N-Ocean, BACnet...
Forschung und Entwicklung in der Industrie, Automotive, Medical und Aviation. Mess- und Prüftechnik für komplexes Monitoring, Test und Validierung. Konzepte, 3D-Feldsimulation mit CST-Microwavestudio,
"Unser Know How ist Ihre Lösung" Aufgaben effizient, in geplanter Zeit mit Kompetenz bearbeiten und dokumentieren. Die geplanten Kosten sind einzuhalten.

Leiterplattendesign Neumarkt Berching
Aus über 18 Jahren Erfahrung unterstützen wir Sie gerne bei der Umsetzung Ihres Vorhabens von der Elektronikentwicklung bis hin zur Serienproduktion und Rework..
Erfahrung unter anderem in... Hardware- und Firmwareentwicklung eines analogen/digitalen Datenerfassungsmessgeräts mit 8 x 16-bit analogen Eingängen (0-10V), 4 x RS232-, USB- und Ethernet-Schnittstellen. EMV Precompliance Prüfungen in akkreditierem Labor. Hardware Redesign eines optischen Wellenlängenmessgeräts von ISA-bus zu USB/Ethernet-Schnittstellen. Vom veralterten Mikroprocessor (68000) zum 32-bit Mikrocontroller (CPU32). Implementation eines Bootloaders für In-field Firmware Upgrades. Hardware- und Leiterplattenentwicklung eines Autosamplergeräts. Multilayer Layout eines Mainboards, doppelseitiges Layouts eines 240W 3-fach Spannungsmoduls (Schaltnetzteil Bucktopologie). Testadapter für eingehende, bestückte 32-bit Mikrocontroller Platinen. Funktionstest mit In-System-Programmierung (Firmware), Visual Basic PC Testprogramm für den Technikereinsatz.
We will either find a way, or make one.

Leiterplattendesign München
Entwicklung elektronischer Geräte bis zur Serienreife * EMV-gerechtes Schaltungs-/Leiterplattendesign, Analogtechnik, Mikrocontroller, Leistungselektronik * Softwareentwicklung, 3D-Mechanikkonstruktion und Kleinserienfertigung mit Kooperationspartnern. Das Ingenieurbüro wird geführt von Dipl.Ing (FH) Matthias Blass. Nach dem Elektrotechnikstudium mit Schwerpunkt Nachrichtentechnik folgten 15 Jahre Berufserfahrung als Entwicklungsingenieur in verschiedenen Bereichen der Hardwareentwicklung. Neben umfangreichem Fachwissen bestehen einschlägige Erfahrungen in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen wie Softwareentwicklung, Mechanikkonstruktion und EMV-Prüfung bis hin zur Projektleitung.
Entwicklung eines Prozessdatenerfassungssystems, Prototyp, Designverifikation Schnittstellen: Ethernet mit PoE, RS232/485 potentialfrei Messeingänge: Temperatur PT100, Drucksensor, Digital I/O Entwicklung Steuergerät für Syntheseroboter in der Krebszellenforschung in 19-Zoll-Technik Roboteransteuerung, Prozessdatenüberwachung, Datenaustausch mit PC über USB-Schnittstelle Einschlägige Erfahrungen bestehen u.a. in folgenden Technologien: - Analoge und digitale Schaltungstechniken - Schnittstellen: Ethernet, USB, RS232/485, CAN, I2C, SPI, 4...20mA-Sensorik - Einsatz von Mikrocontrollern diverser Hersteller - analoge Messtechnik - Analog/Digital-Wandler - Linear-Netzteile, DC/DC-Wandler - Primärgetakte Schaltnetzteile - Batterieladetechniken - Solarzellen - NF Verstärker
Eine gründliche Entwicklung spart viel Ärger und Kosten für Redesigns und Nachbesserungsmaßnahmen im Feld und schafft Zufriedenheit beim (End-) Kunden.

Leiterplattendesign Neuwied
Hard/Softwareentwickler, Embedded, Linux, Regelungstechnik, Leistungselektronik, Medizinprodukte, EMV.
JS Elektronik, NM Stahlgeräte, Wetterauer Eng., ThyssenKrupp Rasselstein GmbH
Hard/Software aus einer Hand


Hier können Sie weitere Aufträge Blechner Jobs finden
zurück zu Aufträge